SharePoint Betrieb: IT-Governance als unverzichtbarer Baustein im Unternehmen

SharePoint Betrieb: IT-Governance als unverzichtbarer Baustein im Unternehmen

Ihre Verantwortung? Das Leiten und Führen einer IT-Abteilung (auch unabhängig von SharePoint) wird nicht selten bestimmt durch die Delegation an Experten innerhalb und außerhalb des eigenen Unternehmens. Dennoch muss sich hier der Verantwortliche immer absichern, dass alles Mögliche getan worden ist, um den besten Schutz vor unerwarteten Ausfällen zu gewährleisten. Denn falls ein Ausfall der SharePoint Umgebung vorliegt, müssen alle darauffolgenden Arbeitsschritte ohne langes Suchen und Delegieren automatisch erfolgen. Im besten Fall können aber die hier beschriebenen Beispiele schon dazu beitragen, dass Ausfallzeiten minimiert oder gar vermieden werden können, um – je nach Unternehmensgröße und Tätigkeit – signifikante Kosten einzusparen.

Jedes System und jede Anwendung, die im Unternehmen eingesetzt wird, muss im Detail geprüft und im täglichen Betrieb ordnungsgemäß eingebettet werden – alles, was darüber hinaus geschieht, stellt ein Risiko für den Betrieb dar! Des Weiteren müssen neben der primären Plattform (z.B. SharePoint) auch alle angrenzenden Systeme gleichwertig betrachtet werden (z.B. Active Directory, SAP, cloud-basierte Anwendungen, etc.). Was bedeutet aber nun „ordnungsgemäß“?

Die folgenden Grundsäulen eines ordnungsgemäßen Betriebs sollten in jedem Fall als unverzichtbare Werkzeuge eingesetzt werden, um optimal auf Betriebsstörungen reagieren zu können oder diese im Vorfeld zu verhindern:
  • IT-Governance als aktive Gestaltung Ihrer Unternehmensprozesse
  • Aktive Dokumentation Ihrer Systeme (mehr dazu bald in Teil 2)
  • Überwachung Ihrer Systeme (mehr dazu bald in Teil 3)

Neue Jobs in Karlsruhe, dem Hotspot für Künstliche Intelligenz

Neue Jobs in Karlsruhe, dem Hotspot für Künstliche Intelligenz

Wir haben viel vor und suchen neue Kolleginnen und Kollegen für unser Team in Karlsruhe. Viele Kundenprojekte und interne Projekte stehen an. Wir wollen die Möglichkeiten, die innovative Technologien wie Künstliche Intelligenz und Cloud Anwendungen haben, nutzen und zum Vorteil für unsere Kunden einsetzen.

Egal ob Student, Berufsanfänger oder Berufserfahrene, für jede Karrierestufe sind neue Jobs dabei. Schließlich wollen wir allen die Möglichkeit bieten sich und die eigenen Fähigkeiten einzubringen, Prozesse zu verbessern sowie neue zu entwickeln.

Alle Stellenangebote

Checkliste zur Sicherung Ihrer SharePoint On-Premises Umgebung

Checkliste zur Sicherung Ihrer SharePoint On-Premises Umgebung

Als Verantwortlicher für unsere SharePoint Services betreue ich mit meinen Mitarbeitern unterschiedliche SharePoint On-Premises Umgebungen. Davon ist keine wie die andere, was meinen Aufgabenbereich umso mehr spannend macht. Dennoch profitiert jeder Kunde von unserem Erfahrungsschatz. Viele Probleme haben oft die gleichen Ursachen und die meisten Anfragen können aufgrund von ähnlichen Bedürfnissen bei anderen Kunden viel besser und schneller gelöst werden.

Microsoft Teams – Dient Teams in Zukunft als Content Hub für die kompletten Office365 Dienste?



Microsoft Teams ist eine Gruppenchat-Software, welche Grundlagen für eine gute Zusammenarbeit im Team bereitstellt. Für jedes Team werden Chats bereitgestellt und über Tabs können ganz individuell weitere Funktionen wie zum Beispiel PowerBI, SharePoint oder OneNote hinzugefügt werden. Dabei vereint Microsoft Teams eine Vielzahl von Tools welche wir in die Oberfläche einbinden können. Die Grundlagen von Microsoft Teams und die Abgrenzung zum Konkurrenten Slack habe ich bereits in diesem Artikel behandelt: Microsoft Teams – Alles zum neuen Collaboration-Tool

Durch diese Interoperabilität verfügt Teams über eine gigantische Menge an Möglichkeiten und Funktionen unter einer Benutzeroberfläche (GUI), welche wir sonst meist einzeln in den isolierten Anwendungen nutzen. Klingt gut für mich, denn ist es nicht das was uns alle stört und in gewissem Maße auch überfordert? Zig Programme, in jedem einzelnen liegen Informationen verstreut, und jedes Mal müssen wir sie uns mühsam zusammensuchen. Microsoft Teams hat also das Potential uns eine großartige Arbeitserleichterung zu bieten.

Jobeinstieg bei der Next Iteration – Von der Werkstudentin zur Junior IT-Projektmanagerin in Festanstellung

Jobeinstieg bei der Next Iteration – Von der Werkstudentin zur Junior IT-Projektmanagerin in Festanstellung

Nachdem schon Philipp über seinen Berufseinstieg bei der Next Iteration erzählt hat, habe ich diesmal unsere Junior Projektmanagerin Isabell über ihren Einstieg befragt. Sie hat als Werkstudentin bei uns begonnen, hat ihre Bachelor-Thesis bei uns geschrieben und konnte anschließend direkt als Junior Projektmanagerin bei uns anfangen.

Handlungsempfehlungen für SharePoint 2013

Upgrade von SharePoint 2013

Wie bereits in unserer Handlungsempfehlung für SharePoint 2010 beschrieben, wurden bestimmte Support-Leistungen für SharePoint Server 2010 eingestellt. Aber auch für SharePoint 2013 besteht mittlerweile Handlungsbedarf. Laut den offiziellen Angaben von Microsoft wird der Mainstream Support für SharePoint 2013 bereits nächstes Jahr im April eingestellt – somit verbleibt hier nicht mal mehr ein halbes Jahr. Wer SharePoint 2013 im Einsatz hat, sollte sich, je nach Version, langsam aber sicher Gedanken um die Zukunft machen. Das gilt aber nicht für alle SharePoint 2013 Versionen. Der Zeitplan für die Support-Richtlinien sieht folgendermaßen aus:

Microsoft verkündet Releasedatum von SharePoint Server 2019

Microsoft verkündet Releasedatum von SharePoint Server 2019

Auf der MS Ignite, der Entwicklerkonferenz von Microsoft, wurde SharePoint Server 2019 für 2018 angekündigt. Mitte 2018 soll die Preview erscheinen, Ende 2018 dann der Release Candidate. Viel mehr wurde zu der neuen On-Premises SharePoint Version nicht gesagt.

Das neue Office 2019 beinhaltet, neben dem neuen SharePoint Server 2019, die üblichen Apps wie Word, Excel, PowerPoint, Outlook und neue Server Versionen von Exchange sowie Skype for Business. Bisher sind nur wenige Details bekannt, unter anderem, dass Office 2019 wohl vor allem Fokus auf Unternehmen legt, die kein Office 365 haben.

Microsoft Teams – Alles zum neuen Collaboration-Tool

Microsoft Teams - Alles zum neuen Collaboration-Tool

Es gab noch nie so viele Möglichkeiten zur Kommunikation und Collaboration für Teams. Aber ergänzen sich Tools wie Slack, Microsoft Yammer und Microsoft Teams? Oder ist es eine Entweder-oder Frage? Und für welches Tool zur Zusammenarbeit in unserem Team sollen wir uns entscheiden?

Um diese Fragen zu beantworten, habe ich das neue Tool Microsoft Teams etwas genauer angeschaut und mit seinem Konkurrenten Slack und dem schon länger vorhandenen Microsoft Dienst Yammer verglichen. Als Microsoft Partner arbeiten wir viel mit Yammer und haben uns gefragt, warum an dieser Stelle ein neuer Dienst entwickelt wurde. Um diesen Beitrag stets auf dem aktuellsten Stand zu halten, pflege ich Neuerungen über Updates ein. Im Folgenden die aktuelle Gliederung des Beitrags:

Microsoft Teams

  • Gegenüberstellung von Yammer und Microsoft Teams / Slack
  • Update 1: Zusammenarbeit mit externen Mitarbeitern (Gästen) in MS Teams

Feature Pack 2 für SharePoint 2016 ist verfügbar



Am 12. September hat Microsoft verkündet, dass das SharePoint Feature Pack 2 ab sofort verfügbar ist. Seit dem Release von SharePoint 2016 werden neue Funktionen für SharePoint in sogenannten Feature Packs ausgerollt. Dadurch wird der Funktionsumfang von SharePoint regelmäßig erweitert und man muss nicht auf eine komplett neue SharePoint Version warten, um neue Funktionen zu bekommen.

Kontakt

NEXT ITERATION
Gesellschaft für Software Engineering mbH

Bahnhofplatz 8
76137 Karlsruhe

Telefon

Tel: +49 (0)721 66 98 98 38
UMS: +49 (0)361.30265777.283

info@nextiteration.de

Social

Wir teilen auf unseren Social Media Kanälen spannende Neuigkeiten aus der SharePoint Welt mit Ihnen

Facebook
Twitter
Google+
Xing

Referenzen

Eine Auswahl unserer Referenzen sowie ausführliche Case Studies finden Sie hier: Zu den SharePoint Referenzen.