Get to know – SharePoint SysOp Specialist Philipp Zollt

Get to know - SharePoint SysOp Specialist Philipp Zollt

Wer steckt hinter der Next Iteration? Wir möchten Sie gerne mit unserem Team bekannt machen. Dafür haben wir unseren Kollegen einige Fragen gestellt und über die verschiedensten Themen geplaudert. Ob Arbeit, Privates oder persönliche Ticks – wir haben interessanten Gesprächsstoff gefunden. Philipp Zollt ist SharePoint SysOp Specialist und hat mit uns schon mal über seine Zeit als Trainee geplaudert: Berufseinstieg als Trainee SharePoint SysOp Specialist in Karlsruhe.

Seit wann bist Du Teil der Next Iteration und welcher Weg hat Dich hierhergeführt?

Ich arbeite hier seit Oktober 2016. Direkt nach meinem Wirtschaftsinformatik-Studium an der Hochschule Karlsruhe war ich auf der Suche nach einer Entwicklerstelle, am Liebsten für Intranet-Anwendungen. Von SharePoint hatte ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nichts gehört. Bei meinem Bewerbungsgespräch hat sich herauskristallisiert, dass mein Profil nicht optimal zur ausgeschrieben Entwicklerstelle passt. Stattdessen wurde mir eine Stelle als Trainee im Bereich SharePoint SysOp Specialist angeboten. Mit dem Team habe ich mich super verstanden und die Arbeitskonditionen und die sehr faire Entlohnung haben mir zugesagt. Inzwischen bin ich Festangestellt und super zufrieden hier.

Was sind Deine Aufgaben bei uns im Team? Erzähle uns ein bisschen was über Deine Arbeit.

Ich bin im Managed Services Bereich, dabei geht es um den dauerhaften Support unserer Kunden. Ich bin auf mehreren Ebenen tätig, beginnend mit der Ticketaufnahme und der ersten Bearbeitung, bis hin zur Findung technischer Lösungen. Nebenbei unterstütze ich bei weiteren Kundenprojekten, konfiguriere Services und kümmere mich um unsere interne IT-Infrastruktur.

Was begeistert Dich am Meisten an Deiner Arbeit?

Der investigative Aspekt – man ist ein bisschen wie ein Detektiv unterwegs. Ich gehe auf Problemsuche, welche ich früher oder später anhand der Indikatoren finde. Das ist immer spannend und mich erwarten ständig neue Herausforderungen.



Welchen Tipp aus Deinem Fachbereich kannst Du pauschal jedem ans Herz legen?

Vorsicht ist besser als Nachsicht. Man sollte immer cool bleiben und nicht in Hektik verfallen, sondern ruhig an eine Sache herangehen. Das habe ich aus der Zusammenarbeit mit Kunden gelernt. Vorschnelles Handeln ist selten gut, vor allem wenn man nicht alle Informationen und Anforderungen hat.

Was gefällt Dir besonders daran, im Team der Next Iteration zu arbeiten?

Ich weiß es zu schätzen, dass hier große Chancen gegeben werden. Man bekommt Vertrauen entgegengebracht, erhält so viel Verantwortung wie möglich und jede Menge Entfaltungsmöglichkeiten.

Was sind für Dich die wichtigsten Eigenschaften bei einem Arbeitgeber?

Förderung und Fairness. Mir ist es wichtig, dass mein Arbeitgeber mich bei der stetigen Weiterbildung unterstützt. Außerdem spielt für mich eine angemessene Entlohnung eine Rolle.

Verrate uns drei interessante Fakten über Dich als Person!



  • Ich runzle meine Stirn quasi durchgehend.
  • Ich bin ein riesen Star Wars und Game of Thrones – Fan
  • Mein Spitzname unter Freunden ist Kalle und ich weiß nicht mal wirklich warum.

Welche ist deine liebste SharePoint oder Office-Funktion?

Der Urlaubskalender.

Wir haben unser Büro direkt neben dem Karlsruher Zoo – welches Tier wärst Du?

Wahrscheinlich ein Pinguin – die haben kurze Beine und können nicht fliegen, sind aber trotzdem irgendwie cool.

Wenn du nur noch 3 Apps auf deinem Smartphone haben dürftest, welche würdest du wählen?

WhatsApp natürlich, Komoot (zur Navigation von Fahrrad- oder Wandertouren) und Strong (Workout Planungs-App).

Welches ist dein Lieblings-Emoji?

?

Was willst Du in Deinem Leben unbedingt noch machen?

Eine Fernwanderung über mehrere Tage oder Wochen. Außerdem würde ich gerne noch das Zeitreisen und Gedankenkontrolle erlernen.

Entweder-Oder?

  • Frühaufsteher oder Langschläfer?
  • Frühaufsteher

  • Kaffee oder Tee?
  • Kaffee

  • Sommer oder Winter?
  • Herbst und Frühling.

  • Stadtmensch oder Landkind?
  • Definitiv Landkind

  • Auto oder Fahrrad?
  • Auto, aber eigentlich Bahn.

Danke Philipp für deine spannenden Antworten und noch viel Spaß und Erfolge bei deiner Arbeit bei uns.

Du willst bei der Next Iteration arbeiten?

Dir gefällt, wie wir arbeiten und was uns als Arbeitgeber ausmacht? Unser Büro am Karlsruher Hauptbahnhof hat noch Platz für neue Kollegen! Zur Zeit suchen wir zum Beispiel einen Trainee, der der das gleich lernt wie Philipp. Schau dir unter Arbeiten bei Next Iteration an, wie wir arbeiten und ob bei den offenen Stellenangeboten was für dich dabei ist. Für Fragen steht dir unsere Personalverantwortliche Tina Oechsler gerne zur Verfügung.

Tags:, , , , ,

Tina Oechsler

Als Operations Manager und Personalverantwortliche setzt sich Frau Oechsler mit Unternehmensinternen und -externen Prozessen auseinander. Durch Ihre bisherigen Tätigkeiten in den Branchen: Luftfahrt, Logistik und Einzelhandel bringt Frau Oechsler Erfahrungen aus verschiedenen Branchen und Unternehmensbereichen mit. Ihren Schwerpunkt setzt Sie auf den Einsatz von Office 365 und SharePoint, um Prozesse zu verbessern und effizienter zu arbeiten. Kontaktieren Sie Frau Oechsler, wenn Sie Fragen zum Artikel haben oder weitere Informationen wünschen, per E-Mail oder telefonisch unter 0721 / 66 98 98 38.

Kontakt

NEXT ITERATION
Gesellschaft für Software Engineering mbH

Bahnhofplatz 8
76137 Karlsruhe

Telefon

Tel: +49 (0)721 66 98 98 38
UMS: +49 (0)361.30265777.283

info@nextiteration.de

Social

Wir teilen auf unseren Social Media Kanälen spannende Neuigkeiten aus der SharePoint Welt mit Ihnen

Facebook
Twitter
Instagram
Xing

Referenzen

Eine Auswahl unserer Referenzen finden Sie hier: Zu unseren Referenzen.